Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Liebe Tischtennis Gemeinde, liebe Spieler, Funktionäre, Fans, Schiedsrichter und Angehörige! Wieder neigt sich ein Jahr voller aufregender Wettkämpfe und spannender Spiele dem Ende zu. Alle Herbstmeister stehen fest und die easyTherm Tischtennis Bundesliga geht in die verdiente Winterpause. Das Team der easyTherm Tischtennis Bundesliga möchte sich für ein tolles Jahr 2017 bedanken und wünscht Euch allen erholsame Feiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und natürlich, vor allem, Glück und Gesundheit!

22.12.2017

Schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Copyright Mario Wanderer


Champions League Teilnehmer als Tabellenführer ins neue Jahr.
Für die Damen von Linz AG Froschberg/1 und die Herren der SPG Walter Wels gab es die ersten Weihnachtsgeschenke schon verfrüht. Diese beiden Teams gehen als Tabellenführer in den höchsten Spielklassen ins neue Jahr. Für den KSV HiWay Grill Kapfenberg gab es bereits im September Grund zum Feiern. Die Steirer krönten sich, wie die Damen der Linz AG Froschberg, zum Cupsieger und feierten damit den ersten großen Titel in der Geschichte des Vereins. Die Linz AG Froschberg konnte sich zudem, erst diesen Mittwoch, für das Viertelfinale der Damen Champions League qualifizieren. Auch das LZ easyTherm Linz Froschberg blickt, bei den Damen, auf ein tolles Jahr zurück. Das Schwesternteam der Linz AG Froschberg konnte den Vizemeistertitel in der Saison 2016/17 erringen und musste sich im September erst im Finale den „großen Schwestern“ geschlagen geben. Bei den Herren wurde die SG Stockerau, nach einem dramatischen Finale gegen Champions League Starter SPG Walter Wels, Meister 2016/17, erreichte das Cupfinale 2017 und überwintert, punktegleich mit dem KSV HiWay Grill Kapfenberg, auf Rang Drei.

Spannung in den 2. Bundesligen
In der 2. easyTherm Tischtennis Bundesliga A heißt der Tabellenführer und Herbstmeister UTTC Raiffeisen Kennelbach, während in Gruppe B Der-Materialspezialist Guntramsdorf von der Spitze lacht. Die Kennelbacher mussten in der vergangenen Spielzeit absteigen und peilen nun den direkten Wiederaufstieg an, während die Niederösterreicher, in einer überaus ausgeglichenen Liga, eine kleine Überraschung darstellen. In der 2. easyTherm Tischtennis Bundesliga der Damen geht Newcomer TTC Oberpullendorf als Nummer Eins ins Jahr 2018. Die Burgenländerinnen führen mit vier Punkten Vorsprung und können sensationell den Durchmarsch schaffen.

Live Übertragungen und YouTube Videos als Hit
Auch für uns, das Team der easyTherm Tischtennis Bundesliga, war das Jahr aufregend. Die Anzahl der Live-Stream-Übertragungen wurde erhöht und die Spiele erfreuen sich großer Beliebtheit. Auch die Best-of Videos sind sowohl in den sozialen Medien, als auch auf YouTube absolute Highlights. Wir werden natürlich auch im kommenden Jahr in gewohnter Ausführlichkeit von allen Spielen in den diversen Ligen berichten. Bis dahin gönnen auch wir uns, hoffentlich geruhsame, Feiertage und wünschen Euch nochmals alles Schöne und uns allen ein wunderbares Jahr 2018!