Zum Hauptinhalt springen
Damen 1 

In Kirchbichl geht es um Meisterrunden-Tickets

Der Fokus liegt am Tabellenende: Bei der halben Sammelrunde des oberen Play-offs der Damen-Bundesliga geht es am Wochenende für Gastgeber Kirchbichl, Bodensdorf, Bruck und Übelbach um Punkte für die Tickets in der Meisterrunde.

Erstellt von Miguel Daxner
Lokalmatadorin Lisa Fuchs Copyright: Österreichische Tischtennis Bundesliga / Tobi Ratz

Dabei liegen Bodensdorf und Kirchbichl knapp vor den Verfolgern, in der Einzelrangliste haben die Bruckerinnen Nicole Galitschitsch und Katja Tomazic mit einem Spielverhältnis von jeweils 2:2 die bisher beste Bilanz. Die Gastgeberinnen setzten vor allem auf Lisa Fuchs und Elena Genser, die jeweils ein Verhältnis von 1:2 aufweisen.

Die Topspielerinnen aus Linz und Villach sind unterdessen bei den Polen Open im Einsatz. Sofia Polcanova ist beim Weltcup in China für das Achtelfinale gesetzt.

Tabelle, 1. Damen-Bundesliga, oberes Play-off

Rang

Mannschaft

Sp

S

U

N

Sp-V

Sz-V

P

+

1

Linz-Froschberg AG 1 (FROB1)

4

4

0

0

17:7

56:26

19

7

2

LZ Linz-Froschberg 1 (LZFR1)

5

3

0

2

17:15

62:53

17

6

3

TTC 'CarinthiaWinds' Villach 1 (VILL1)

4

4

0

0

19:6

64:26

16

4

4

Linz-Froschberg AG 2 (FROB2)

5

2

0

3

14:17

50:56

14

5

5

SC Ossiachersee Bodensdorf 1 

2

0

0

2

4:8

14:30

5

3

6

SG Übelbach/Don Bosco 1 (SGÜDB1)

2

0

0

2

1:11

5:33

5

3

7

ESV Bruck/Mur 1 (BEBU1)

2

0

0

2

4:8

14:27

4

2

8

TTC Raiba Kirchbichl 1 (KIRB1)

2

0

0

2

4:8

12:26

4

2

2. Sammelrunde, 1. Damen-Bundesliga, oberes Play-off in Kirchbichl:

Sa. 13:00 SC Ossiachersee Bodensdorf 1                 TTC Raiba Kirchbichl 1
Sa. 13:00 ESV Bruck/Mur 1                                      SG Übelbach/Don Bosco 1
Sa. 16:00 TTC Raiba Kirchbichl 1                              SG Übelbach/Don Bosco 1
Sa. 16:00 SC Ossiachersee Bodensdorf 1                 ESV Bruck/Mur 1
So. 10:00 TTC Raiba Kirchbichl 1                              ESV Bruck/Mur 1